Kinder in Ganztagsschulen besser fördern

Der Verein „Betreute Schulen Aachen-Land e.V.“ hat auch die Entwicklung des Nachwuchses im Blick.

REGION Der Verein„Betreute Schulen Aachen-Land e.V.“ kümmert sich um insgesamt zehn Offene Ganztagsschulen in der Städteregion Aachen. Magdalena Savic, die pädagogische Fachberaterin, erzählt uns mehr über den Verein und seine Aufgaben.

Wie könnte man die Aufgaben des Vereins Betreute Schule Aachen-Land kurz beschreiben?

Madgalena Savic: Die wichtigsten Aufgaben unseres Vereins Betreute Schule Aachen-Land e.V. sind: Durch unsere Angebote den Kindern eine bessere Chance auf Bildung und soziale Entwicklung zu geben, Unterstützung und Entlastung von Familien anzubieten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Vor dem Hintergrund einer gesamtgesellschaftlichen Verantwortung verpflichten wir uns zudem den Leitsätzen der Arbeiterwohlfahrt als starkem Partner im Bereich Kinder, Jugend und Familien. Das bedeutet, wir fördern demokratisches und soziales Handeln, wir bestärken Kinder darin zu selbständigen und verantwortungsbewussten Menschen heranzuwachsen, wir unterstützen alternative Lernkonzepte, wir praktizieren Solidarität und stärken die Verantwortung des heranwachsenden Menschen für die Gemeinschaft, wir handeln in sozialer, wirtschaftlicher, ökologischer und internationaler Verantwortung und setzen uns nachhaltig für einen sorgsamen Umgang mit vorhandenen Ressourcen ein.

>> komplettes Interview lesen

Sommerfest 2022

Es war unser Anliegen mit dem diesjährigen Sommerfest unsere Wertschätzung und Dankbarkeit, all unseren Mitarbeiter, Mitarbeiterinnen, Kooperationspartnern und Kooperationspartnerinnen zum Ausdruck zu bringen. Dieses Jahr wurde mit zahlreichem Besucher und...

mehr lesen

Neuwahlen des Vorstandes

Weil eine „normale“ Mitgliederversammlung wegen der Corona-Pandemie nicht möglich war, wählten die Mitglieder des Vereins „Betreute Schulen Aachen-Land“ ihren Vorstand für die nächsten vier Jahre per Briefwahl. Bruno Barth (Foto: Heike Bosch) wurde als Vorsitzender...

mehr lesen